Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Spannfutter Hersteller SYNCHRO|T

Spannfutter SYNCHRO|T - Gewindeaufnahmen

Das perfekt optimierte Gewindeschneidfutter

So präzise wie alles von FAHRION

Die Gewindeschneidfutter SYNCHRO|T dienen zum Ausgleich von Steigungsdifferenzen des Gewindeschneidwerkzeuges und der Synchronspindel sowie zum Ausgleich von Steigungstoleranzen des Gewindeschneidwerkzeuges und wirken als Dämpfungsglied zwischen Werkzeug und Spindel beim synchronisierten Gewindeschneiden (Rigid Tapping) auf Bearbeitungszentren mit Synchronspindeln.

 

Ausführungen ganz nach Bedarf

Mit einer Typenvielfalt von mehr als 40 verschiedenen Schaftformen (DIN 69871 AD/B SK40 und SK50, DIN 69893/ISO 12164 HSK A40 bis A100, MAS/BT JIS B 6339 AD/B SK40 und SK50 und zylindrische Schäfte Ø 20, 25 und 32 mm) bieten wir ein breites Spektrum an Ausführungen.

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte unserer SYNCHRO|T Typen-Übersicht.

Dank der hervorragenden Produkteigenschaften werden Werkzeugstandzeiten erhöht und Maschinenstillstände verringert, um nur einige der Vorteile für Sie zu nennen.

Eigenschaften

Die FAHRION Gewindeschneidfutter SYNCHRO|T zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • minimaler Längenausgleich auf Druck/Zug (± 0,5 mm)
  • hohe radiale Steifigkeit bedingt durch zweifache Lagerung
  • hohe Rundlaufgenauigkeit
  • hohe Spannkraft durch Spannung mittels Gewindebohrspannzangen mit Innenvierkant
  • separater Druck-/Zugmechanismus
  • definierte einstellbare Druck-/Zugkräfte
  • kompakte, verschleißfreie Bauweise
  • hohe Lebensdauer
  • innere Kühlmittelzuführung möglich bei allen Typen
  • keine Spannmuttern mit Dichtscheiben bei Einsatz von Kühlmittel notwendig, da die FAHRION Gewindebohrspannzangen GERC-GB generell mit Dichtstopfen (einsetzbar bis 120 bar) geliefert werden
  • Minimalmengenschmierung (MMS) auf Anfrage möglich

Und was haben Sie und Ihr Unternehmen davon? Das sind Ihre Vorteile.

Ihre Vorteile
  • absolute Prozesssicherheit durch Minimal-Längenausgleich
  • geringere Bruchgefahr
  • höhere Standzeiten der Gewindebohrer um bis zu 150%
  • verbesserte Gewindequalität
  • weniger Stillstandzeiten an der Maschine

Fazit

Um das optimale Zerspanungsergebnis zu erhalten, sollten auf Maschinen mit Sychronspindel trotz neuester Steuerungen zur Erhöhung der Standzeit und Verbesserung der Qualität die FAHRION Gewindeschneidfutter SYNCHRO|T eingesetzt werden.

Copyright 2018 Eugen Fahrion GmbH & Co. KG. Alle Rechte.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwendet FAHRION Präzision Cookies. Wenn Sie auf unserer Homepage weitersurfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

ok!